ATT Performance bei Facebookfacebook_iconATT Performance bei YouTubeyoutube_iconATT Performance bei Instagraminstagram_icon
shadow-left
shadow-right

Smog Doctor vb26

Injektor- & Ventilreiniger

 

  • Injektorreinigung
  • Brennraumreinigung
  • Ventilreinigung
  • Partikelfilterreinigung
  • AGR-Ventil-Reinigung
  • VTG-Turbo-Reinigung

Beschreibung

Smog Doctor vb26 Injektoren- und Ventilreiniger ist einer der stärksten Reiniger in diesem Bereich am Markt. Er wurde entwickelt um die Werkzeuge für die aufwendige Reinigung von Injektoren zu ersetzen, die vor allem viel Zeit und somit hohe Kosten verursachen. Ausfallzeiten für Schulungen des Personals und Wartungen der Werkzeuge sind nicht mehr notwendig und die für neue Modelle benötigten Adapter müssen ebenfalls nicht angeschafft werden. Einsatzweck des vb26 ist nicht nur die Reinigung der Injektoren, zu seinen Stärken zählt auch das Reinigen der Brennkammern, Auslassventile, des Turbinenrades und des AGR-Ventil's. vb26 kann bei allen Benzin- und Dieselmotoren verwendet werden, sowohl bei "normalen" Verbrennnunsmotoren", als auch bei neuen MultiJet oder FSI Motoren. Zur Vermeidung von erneuten Ablagerungen und starken Verschmutzungen, ist es empfehlenswert bei den nächsten Servicearbeiten Smog Doctor vb35 mit in den Kraftstoff zu geben.

1. Injektorreinigung

Mit dem vb26 Reiniger wird Rauchentwicklung innerhalb von 10 Minuten um die Hälfte verringert, indem Sie eine Dose auf ca. 10 Liter Kraftstoff beimischen. Durch das Beimischen in den Kraftstoff einsteht ein starkes Reinigungsgemisch, dass schlussendlich einen Reinigungsprozess durchführt bis der gesamte Kraftstoff aufgebraucht ist. Eine 300 ml Flasche ist ausreichend für eine Behandlung von bis zu 80 Litern Benzin oder Diesel. Man kann auch den Dieselfilter damit füllen um das reine Produkt beim Starten zu verwenden. Allerdings sollte dies nur in Extremfällen durchgeführt werden.

 

2. Brennraumreinigung

Einige Komponenten des vb26 Reinigers reagieren direkt mit den Kohlenstoff-Ablagerungen in den Brennräumen des Motors. Der Inhalt einer Flasche ist ausreichend die Ablagerungen in einem amerikanischen V8 Motor mit 150.000 km  um 75% zu reduzieren. Um schwere Verschmutzungen zu lösen, sollten 2 Flaschen vb26 Reiniger in Verbindung von sehr wenig Kraftstoff verwendet werden. Bei Benzinmotoren jedoch mindestens 5 Liter Benzin, die bei normaler Fahrt fast vollständig im Fahrvorgang aufgebraucht werden sollten. 

 

3. Ventilreinigung

Die Dämpfe, die den Verbrennungsprozess unbeschadet überstanden haben gelangen in das Abgas, wo sie die Stiele und Sitze der Auslassventile benetzen. Dank der hohen Temperaturen entsteht nun eine chemische Reaktion der Ablagerungeun mit diesen Dämpfen. Um schwere Verschmutzungen zu lösen, sollten auch hier 2 Flaschen vb26 Reiniger in Verbindung von sehr wenig Kraftstoff verwendet werden. Bei Benzinmotoren jedoch mindestens 5 Liter Benzin, die bei normaler Fahrt fast vollständig im Fahrvorgang aufgebraucht werden sollten.

 

4. AGR-Ventil-Reinigung und VTG-Turbo-Reinigung

Die Dämpfe des Reinigers gelangen in das AGR Ventil und bis zum Turbinenrad des Turboladers.Hier weichen sämtliche Rußablagerungen ein und werden anschließend im Fahrbetrieb entfernt. Normalerweise leuchtet bei diesem Vorgang die Motorkontrollleuchte innerhalb von einer maximalen Fahrstrecke von 50 km auf. Dieser „Fehler“ des AGR Ventils oder des Turboladers kann schließend über das Fehlerspeichersystem wieder gelöscht werden. Für diesen Reinigungsvorgang verwendet man 1-2 Flaschen vb26, je nach Verschmutzungsgrad.

 

5. Partikelfilterreinigung

Zum Schluß erreichen die Reinigungsdämpfe den DPF oder FAP Filter und lösen auch hier die vorhandenen Rußablagerungen. Durch diese Auflösung verringert sich auch die Temperatur, bei der die zukünftigen Regenerationen des Filters wieder beginnen, was verhindert, dass eine erneute schnelle Zusetzung des Filters entsteht. 

 

Grundsätzlich gilt, dass bei der ersten Reinigung der vb26 Reiniger zum Einsatz kommen soll. Danach bei jedem Service der vb35 Reiniger. Eine Kombination der beiden Produkte hat eine verstärkende Wirkung und sollte nur bei starken und extremen Verschmutzungen zur Anwendung kommen.

ATTNews

Radwechseltage bei ATT Automotive

Jetzt Termin vereinbaren und Vorteilspreis sichern!